Aktuell gibt es keine neuen Sendungen!
Viele alte Ausgaben findet ihr online in der OKTOthek.
· · · Die Wiederholungen der queer Lounge dauerhaft unter www.okto.tv · · ·
Alle OKTO-Sendetermine im Überblick

Gestartet ist die queer Lounge am 15. Jänner 2008 auf dem Sender OKTO, der von der Community TV-GmbH in Wien betrieben wird. Moderiert wird die Sendung von Stefan Sengstake, der zugleich Producer und Sendeverantwortlicher des in Wien produzierten Fernsehmagazins ist. Pro Monat liefert die queer Lounge 13:30 Minuten Infotainment speziell für die schwul/lesbische Community Österreichs. Dynamisch und kompakt aufbereitet - sehr persönlich präsentiert.

Von September 2009 bis Mai 2010 wurde die queer Lounge als Österreich-Fenster monatlich beim Sender TIMM, der von der DFW - Deutsche Fernsehwerke GmbH betrieben wurde, verbreitet.

Seit Dezember 2010 strahlt auch der Regionalsender dorf tv die queer Lounge aus. Das usergenerierte Fernsehen aus Linz sendet über DVB-T in weiten Teilen von Oberösterreich.

Und seit März 2012 sendet auch FS1 die queer Lounge. Das Community-TV "Freies Fernsehen Salzburg" wird im Bundesland Salzburg auf Kanal 10 im Kabelnetz der Salzburg AG mit DVB-C verbreitet.

Die queer Lounge ist eine Produktion von SENGSTAKE TELEVISION
Alle Rechte © 2008 - 2015 ARIES MEDIA

Kontakt zur queer Lounge via e.Post@queer-lounge.at